Vorschau:


Hier finden Sie eine kleine Übersicht an Filmen, die in unserer engeren Auswahl für das Programm der nächsten Wochen sind. Sobald wir einen festen Termin haben, finden Sie hier den Hinweis. (Änderungen vorbehalten).

Ocean s 8
Thriller • Länge 110 Minuten

Ocean s 8 Poster
Regie: Gary Ross
Darsteller: Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway, Rihanna
Mehr als fünfeinhalb Jahre hat Debbie Ocean an der Planung getüftelt und nun stehen sie und ihre Komplizin Lou Miller und ihr Team in den Startlöchern: Acht Frauen sind bereit für den ganz großen Coup. In einer waghalsigen Aktion wollen sie das
150 Millionen Dollar schwere Diamantcollier der berühmten Schauspielerin Daphne Kluger an sich bringen. Während der diesjährigen Met Gala wollen sie sich das Kleinod schnappen und vor den Augen der Öffentlichkeit das Weite suchen... (vf)
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (3D)
Animation, Komödie • Länge k.A.

Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub Poster
Regie: Genndy Tartakovsky
Darsteller: Adam Sandler, Selena Gomez, Andy Samberg
In "Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub" begleiten wir unsere liebste Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs, damit auch Drak mal im Sommer etwas Urlaub von der Arbeit in seinem Hotel nehmen kann, in dem er sonst allen
anderen immer einen schönen Urlaub bereitet. Für das Drac Pack läuft alles wunderbar: Die Monster genießen an Bord sämtlichen Spaß, den die Kreuzfahrt zu bieten hat - von Monster-Volleyball bis hin zu exotischen Ausflügen - und frischen nebenbei ihren fahlen Teint im Mondlicht etwas auf. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drak in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat. Denn die hütet ein gefährliches Geheimnis, das die ganze Monsterheit zerstören könnte. (Quelle: Verleih)
Mamma Mia! Here We Go Again
Musical • Länge k.A.

Mamma Mia! Here We Go Again Poster
Regie: Ol Parker
Darsteller: Meryl Streep, Pierce Brosnan, Amanda Seyfried, Lily James
Die Sonne geht auf über Kalokairi, der zauberhaftesten aller griechischen Inseln. Seit den Ereignissen von Mamma Mia! sind einige Jahre vergangen, als Sophie (Amanda Seyfried) feststellt, dass sie ein Baby erwartet. Sie vertraut sich den besten
Freundinnen ihrer Mutter, Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski), an und gibt zu, dass sie sich der Verantwortung vielleicht nicht gewachsen fühlt. Die beiden erzählen Sophie, wie ihre Mutter Donna damals Sam, Harry und Bill unter der Sonne Griechenlands kennen und lieben lernte - und wie sie, schwanger und auf sich allein gestellt, ihr Leben selbst in die Hand nahm. (Quelle: Verleih)

Altersfreigabe des Trailers:
ab 0 Jahren

Papillon
Drama • Länge 117 Minuten

Papillon Poster
Regie: Michael Noer
Darsteller: Charlie Hunnam, Rami Malek, Yorick van Wageningen, Roland Møller, Tommy Flanagan, Eve Hewson
Henri "Papillon" Charrière (Charlie Hunnam) wird im Frankreich der 30er Jahre zu Unrecht wegen Mordes verurteilt und muss seine lebenslange Haftstrafe in der berüchtigten Strafkolonie St. Laurent in Französisch-Guayana verbüßen. Auf dem Weg
dorthin begegnet Papillon dem seltsamen Louis Dega (Rami Malek), einem verurteilten Fälscher. Nachdem er ihn vor einem Angriff anderer Häftlinge verteidigen konnte, treffen sie eine Vereinbarung: Dega steht fortan unter Papillons Schutz, im Gegenzug finanziert Dega Papillons Fluchtversuche. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden Männern eine tiefe Freundschaft, die ihnen hilft, den schweren Arbeitsdienst und die sadistische Behandlung der Wärter zu überleben und die ihnen immer wieder die Kraft gibt, nicht aufzugeben... (Quelle: Verleih)
Mission: Impossible - Fallout (3D)
Abenteuer, Action • Länge k.A.

Mission: Impossible - Fallout Poster
Regie: Christopher McQuarrie
Darsteller: Jeremy Renner, Tom Cruise, Rebecca Ferguson, Michelle Monaghan
Manche Entscheidungen lassen Dich niemals los: MISSION: IMPOSSIBLE - FALLOUT zeigt Ethan Hunt (Tom Cruise) und sein IMF-Team (Alec Baldwin, Simon Pegg, Ving Rhames) zusammen mit bekannten Verbündeten (Rebecca Ferguson, Michelle Monaghan) in einem
Wettlauf gegen die Zeit nach einer missglückten Mission. Henry Cavill, Angela Bassett und Vanessa Kirby vervollständigen den starken Cast, während Filmemacher Christopher McQuarrie die Regie übernimmt.
Ant-Man and the Wasp (3D)
Action, Abenteuer, Science-Fiction • Länge k.A.

Ant-Man and the Wasp Poster
Regie: Peyton Reed
Darsteller: Paul Rudd, Evangeline Lilly, Michael Douglas, Michelle Pfeiffer
Das Marvel Cinematic Universe wächst um ein bildgewaltiges und actiongeladenes Abenteuer rund um den einstigen Trickbetrüger Scott Lang (Paul Rudd), der dank seines Ant-Man-Anzugs die einzigartige Fähigkeit besitzt, gigantisch groß zu wachsen
oder sehr sehr klein zu schrumpfen. Unmittelbar nach den Ereignissen von "The First Avenger: Civil War" wird er von Hope van Dyne (Evangeline Lilly) und Dr. Hank Pym (Michael Douglas) um Hilfe in einer dringenden neuen Mission gebeten. Scott kehrt zurück in den Anzug und muss lernen, zusammen mit seiner genialen Mitstreiterin The Wasp im Team zusammen zu kämpfen, um Geheimnisse aus der Vergangenheit aufzudecken.
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Si
Komödie • Länge k.A.

Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Si Poster
Regie: Til Schweiger
Darsteller: Til Schweiger, Samuel Finzi, Milan Peschel, Lilli Schweiger, Stefanie Stappenbeck
Nils, Familienvater Mitte 40, steckt in der absoluten Midlife-­Crisis: Nicht nur, dass seine pubertierende Tochter Sarah (Bianca Nawrath) nur noch Augen für ihren neuen Freund Lenny (Timur Bartels) hat und sein Sohn Oliver (Alessandro Schuster)
seinen Vater ziemlich peinlich findet, muss sich Nils zudem noch mit altersbedingten Hämorrhoiden und seiner Lesebrille arrangieren. Damit nicht genug: Während seine Frau Jette (Katharina Schüttler) sein Gejammer schon lange nicht mehr ernst nimmt, flattert ausgerechnet noch die Einladung zum 30-­jährigen Klassentreffen ins Haus. Nils hat es jetzt schwarz auf weiß: Er ist alt geworden! Auch Klassenkamerad Andreas hat so gar keine Lust auf das Jubiläum. Frisch von seiner Jugendliebe Tanja (Jeanette Hain) getrennt, steht ihm überhaupt nicht der Sinn nach einer Reise in die Vergangenheit. Zumal die Ex gerade mit dem zwanzig Jahre jüngeren Paartherapeuten Karsten (David Schütter) durchgebrannt ist.Ein Glück, dass der dritte im Bunde, Thomas, erfolgreicher DJ und bislang Schwerenöter, zur Ablenkung schon Party-­ und Flirt-­Pläne für das ganze Klassentreffen-­Wochenende hat. Käme ihm da nicht plötzlich Lilli (Lilli Schweiger) in die Quere, die Tochter seiner Traumfrau Linda (Stefanie Stappenbeck), mit der er diesmal wirklich eine ehrlich monogame Liebes-­Beziehung führen möchte. So hat jeder der drei Kumpels sein Päckchen zu tragen und lernt es mit den anderen zu teilen. Durch ausschweifende Partys und potentielle Affären (bei denen garantiert immer irgendwas dazwischen kommt!) rücken die Freunde immer näher zusammen und stellen fest, dass ihr tatsächliches Alter genau das Richtige ist. Und obwohl dasKlassentreffen in eine herrlich komische Vollkatastrophe ausartet, steht für die Freunde am Ende eine wichtige und berührende Erkenntnis...